Yvonne Brandl

Yvonne Brandl, Diplom-Psychologin und Germanistin, arbeitet unter anderem im Max-Planck-Institut für Hirnforschung und im Institut für Methodenlehre und Evaluation der Universität Frankfurt/Main und ist derzeit Projektleiterin im Sigmund-Freud-Institut Frankfurt.

Yvonne Brandl/Gerald Hüther/Marianne Leuzinger-Bohleber: ADHS - Frühprävention statt Medikalisierung. Theorie, Forschung, Kontroversen

Cover: Yvonne Brandl / Gerald Hüther / Marianne Leuzinger-Bohleber. ADHS - Frühprävention statt Medikalisierung - Theorie, Forschung, Kontroversen. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2006.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2006
Wie soll ADHS behandelt werden? Die einen plädieren für einen verstehenden und therapeutischen Umgang mit dem betroffenen Kind, während andere in einer medikamentösen Behandlung das Mittel der Wahl sehen.…