Buchautor

Wsewolod Nekrassow

Wsewolod Nekrassow, geboren 1934 in Moskau, gestorben 2009 ebenda, war ein russischer Lyriker, Vertreter der konkreten Poesie und gilt als einer der Begründer des Moskauer Konzeptualismus.

Wsewolod Nekrassow: Ich lebe ich sehe. Gedichte

Cover
Helmut Lang Verlag, Münster 2016
ISBN 9783931325459, Gebunden, 356 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Russischen von Günter Hirt und Sascha Wonders. Wsewolod Nekrassow (1934-2009) wurde in Moskau geboren und blieb seiner Geburtsstadt zeitlebens treu. Nach einem Studium der Philologie arbeitete…