Buchautor

Wsewolod Nekrassow

Wsewolod Nekrassow, geboren 1934 in Moskau, gestorben 2009 ebenda, war ein russischer Lyriker, Vertreter der konkreten Poesie und gilt als einer der Begründer des Moskauer Konzeptualismus.
1 Buch

Wsewolod Nekrassow: Ich lebe ich sehe. Gedichte

Cover
Helmut Lang Verlag, Münster 2016
ISBN 9783931325459, Gebunden, 356 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Russischen von Günter Hirt und Sascha Wonders. Wsewolod Nekrassow (1934-2009) wurde in Moskau geboren und blieb seiner Geburtsstadt zeitlebens treu. Nach einem Studium der Philologie arbeitete…