William Donahue

William Collins Donahue ist Associate Professor of German Studies and Jewish Studies an der Duke University (Durham, North Carolina). Zu seinen Veröffentlichungen zählen - neben einer Reihe von Aufsätzen über neuere deutsche und deutsch-jüdische Literatur - die von der Modern Language Association of America preisgekrönte Untersuchung "The End of Modernism: Elias Canetti's Auto-da-Fe" (2001), und "The Worlds of Elias Canetti: Centenary Essays" (hrsg. mit Julian Preece, 2007).

William Donahue: Holocaust Lite

Cover
Aisthesis Verlag, Bielefeld 2011
ISBN 9783895288326, Gebunden, 313 Seiten, 34.80 EUR
In Holocaust Lite stellt William Collins Donahue die These auf, dass Bernhard Schlinks viel gelesene und hoch gepriesene Nazi-Romane sowie ihre Verfilmungen - Werke, die die Nazizeit und den Holocaust…