Toril Brekke

Toril Brekke, geboren 1949, ist eine der bekanntesten norwegischen Autorinnen und seit 1992 Vorsitzende des PEN-Clubs ihres Landes. Seit mehr als zwanzig Jahren schreibt sie Romane und Erzählungen sowie Kinder- und Jugendbücher.

Toril Brekke: Die Asche der Vergangenheit. Roman

Droemer Knaur Verlag, München 2000
Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs. Der ehemalige Straßenbahnschaffner lb wohnt allein auf einem abgelegenen Fleck am norwegischen Iddefjord - seine Frau ist tot, die Kinder sind ausgezogen. Eine…