Buchautor

Thomas Feibel

Thomas Feibel, geboren 1962, lebt und arbeitet als freier Journalist und Buchautor in Berlin. Er leitet das "Büro für Kindermedien - Berlin". Unter anderem ist er für "Focus", "Der Spiegel", "c't" und "Tomorrow" tätig.

Thomas Feibel: Killerspiele im Kinderzimmer. Was wir über Computer und Gewalt wissen müssen

Cover
Walter Verlag, Düsseldorf - Zürich 2004
ISBN 9783530401660, Broschiert, 183 Seiten, 14.90 EUR
(Zusammen mit dem Patmos Verlag.) Sie sind gerade erst 10 oder 12 und befehligen schon ganze Armeen. Mit Pumpguns, Maschinengewehren und Raketenwerfer ziehen sie gegen die "Feinde" zu Feld. Eine fremde…

Thomas Feibel: Play Zone. Das letzte Spiel. (Ab 12 Jahre)

Cover
Sauerländer Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783794170128, Taschenbuch, 224 Seiten, 12.90 EUR
In der Play Zone gibt es nur eine Beschäftigung: das Spiel. Auf dem Computer, als Wette, als Quiz. Jederzeit und überall. Nur wer siegt, sammelt Punkte, und nur gegen Punkte erhalten die Menschen das…

Thomas Feibel: Großer Kindersoftware-Ratgeber 2001. Lernen, Wissen, Spiel und Spaß

Cover
A. Francke Verlag, München 2000
ISBN 9783827258922, Kartoniert, 446 Seiten, 10.20 EUR
Es gibt den Band auch auf 1 CD-Rom mit 7 Demo-CD-Roms (ISBN 3-89747-089-6) für 39,95 Mark.