Simonetta Agnello Hornby

Simonetta Agnello Hornby, geboren 1945 in Palermo, verließ gegen den Wunsch ihrer adligen Familie früh ihre Heimat, um im Ausland zu studieren. Sie lebt seit über dreißig Jahren in London, wo sie sich viele Jahre als Anwältin für benachteiligte Eltern und Kinder einsetzte. Nach der Veröffentlichung ihrer Romane konzentriert sie sich nun auf ihre literarische Karriere.

Simonetta Agnello Hornby: Ein Hauch Olivenöl. Ein Rezeptbuch des Lebens

Cover: Simonetta Agnello Hornby. Ein Hauch Olivenöl - Ein Rezeptbuch des Lebens. Edition Ebersbach, Berlin, 2014.
Edition Ebersbach, Berlin 2014
Aus dem Italienischen von Monika Lustig. Vergnügliche Episoden aus der Kindheit, lebendige Porträts der guten Geister, die sich um den Haushalt kümmern, garniert mit verführerischen Rezepten aus ihrer…