Sabine Döring

Sabine A. Döring studierte Philosophie, Literaturwissenschaften, Linguistik und Psychologie in Göttingen. 1997 promovierte sie in Göttingen, 2005 habilitierte sie an der Universität Duisburg-Essen. Nachdem sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an verschiedenen Universitäten (King's College London, University of Manchester u.a.) tätig war, ist sie heute Professorin für Philosophie an der Eberhard Karls Universität Tübingen.

Sabine Döring: Philosophie der Gefühle.

Cover: Sabine Döring (Hg.). Philosophie der Gefühle. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2009.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
Wenn es in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts so etwas wie die "arme Verwandtschaft" unter den philosophischen Themen gab, so waren das die Gefühle. Zwar hatten sich Klassiker wie Platon, Aristoteles,…