Buchautor

Robert Reich

Stichwort: Demokratie
Robert B. Reich, geboren 1946 in Buffalo, N.Y., ist Professor an der Brandeis University. Er bekleidete Ämter unter drei US-Präsidenten und war Arbeitsminister unter Bill Clinton. Er ist Mitbegründer und Herausgeber von The American Prospect und schreibt regelmäßig für The New Yorker, die New York Times und das Wall Street Journal.
Stichwort: Demokratie - 1 Buch

Robert Reich: Superkapitalismus. Wie die Wirtschaft unsere Demokratie untergräbt

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593385679, Gebunden, 326 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Jürgen Neubauer. Seit den siebziger Jahren sind wir Zeugen eines fulminanten globalen Siegeszugs des Kapitalismus. Die Konsumenten haben heute mehr Macht als jemals zuvor, der…