Buchautor

Reiner Engelmann

Stichwort: Niedecken, Wolfgang
Reiner Engelmann wurde 1952 in Völkenroth im Hunsrück geboren. Nach dem Studium der Sozialpädagogik ist er seit 1977 im Schuldienst und in der Lehrerfortbildung tätig. Seine Schwerpunkte sind Leseförderung, Gewalt, Menschenrechte. Er ist Autor und Herausgeber zahlreicher Anthologien zu gesellschaftlichen Brennpunktthemen und seit 1969 aktiv bei amnesty international.
Stichwort: Niedecken, Wolfgang - 1 Buch

Reiner Engelmann (Hg.) / Urs M. Fiechtner (Hg.): Kinder ohne Kindheit. Ein Lesebuch über Kinderrechte. Ab 14 Jahren

Cover
Fischer Sauerländer Verlag, Düsseldorf 2006
ISBN 9783794180455, Gebunden, 212 Seiten, 19.90 EUR
"Wie ich mich kenne, wird vieles von dem, was ich in Uganda gesehen habe, immer wieder in meinen Gedanken nach oben gespült werden. Ich denke seitdem fast täglich daran." Wolfgang Niedecken steht mit…