Qais Akbar Omar

Qais Akbar Omar, geboren 1982 in Kabul, stammt aus einer Familie von Teppichhändlern, deren Geschäft er in vierter Generation leitet. Er lebt in Amerika und Kabul. Neben seiner Tätigkeit als Autor hält er weltweit zahlreiche Vorträge über die afghanische Teppichkunst.

Qais Akbar Omar: Die Festung der neun Türme

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2014
ISBN 9783570101674, Gebunden, 512 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Leon Mengden. In Qais' Kindheit gehören prachtvolle Gärten, Kinder mit Flugdrachen und ausgelassene Feste zum Alltag von Kabul. Von diesen Bildern wird Qais in den nächsten…