Buchautor

Philip Stead

Philip Stead, geboren 1982 in Farmington Hills, Michigan, schreibt einige seiner Bilderbücher gemeinsam mit seiner Frau, Erin Stead, die auch die Illustrationen für die Bücher anfertigt. Sie teilen sich ihre Zeit zwischen New York und Ann Arbor in Michigan auf, wo sie auf einem 100 Jahre alten Bauernhof leben.
1 Buch

Philip Stead / Mark Twain: Das Verschwinden des Prinzen Oleomargarine. Ab 6 Jahre

Cover
Knesebeck Verlag, München 2018
ISBN 9783957281579, Gebunden, 160 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sophie Zeitz Ventura. Mit Illustrationen von Erin Stead. 1879 macht sich Mark Twain in einem Pariser Hotel Notizen zu einem Kinderbuch, das aber nie veröffentlicht wird - bis…