Peter Schwarz

Peter Schwarz, geboren 1965, ist Redakteur der Waiblinger Kreiszeitung. Dreimal erhielt er den Deutschen Lokaljournalistenpreis, u. a. für seine Recherchen zum Amoklauf von Winnenden; 2002 wurde er mit dem Theodor-Wolff-Preis ausgezeichnet.