Peter Felixberger

Peter Felixberger gründete mit 20 eine Buchhandlung. Mit 25 startete er nach dem Studium als Verlagslektor. Mit 30 eröffnete er das Redaktionsbüro Wort&Tat. Mit 35 realisierte er für die Weltausstellung EXPO 2000 eine Buchreihe. Mit 40 schrieb er sein erstes Buch und gründete das unabhängige Online-Magazin changeX. Zahlreiche Veröffentlichungen in SZ, FR, FAZ, Handelsblatt, WiWo, brand eins u. a. Mit 45 startete er zusammen mit Michael Gleich das internationale Medienprojekt Culture Counts.

Peter Felixberger/Armin Nassehi: Deutschland. Ein Drehbuch.

Cover: Peter Felixberger / Armin Nassehi. Deutschland. Ein Drehbuch. Murmann Verlag, Hamburg, 2016.
Murmann Verlag, Hamburg 2016
Nichts überrascht mehr. Nirgends. Debatten. Überall. Sechs Drehbücher aus Deutschland. Die Welt ist schneller, bunter und unübersichtlicher geworden. Wir gehen förmlich unter in der täglich reißenderen…

Dagmar Deckstein/Peter Felixberger: Arbeit neu denken. Wie wir die Chancen der New Economy nutzen können

Cover: Dagmar Deckstein / Peter Felixberger. Arbeit neu denken - Wie wir die Chancen der New Economy nutzen können. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2000.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
Herausgegeben von Johan Galtung. Idee, Konzeption und Realisierung von Peter Felixberger. Wie kann die Idee der Menschenrechte im 21. Jahrhundert fortentwickelt werden? Bisher ist die Debatte stark vom…