Olaf Möller

Olaf Möller, geboren 1971 ist Filmwissenschaftler und Kurator. Seit 2005 ist er in der Festivalkommission der Kurzfilmtage Oberhausen tätig.

Claudia Dillmann (Hg.) / Olaf Möller (Hg.): Geliebt und verdrängt

Cover
Deutsches Filminstitut, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783887990893, Einband unbekannt, 416 Seiten, 24.80 EUR
Das Kino der jungen Bundesrepublik Deutschland war vielfältig, konfliktfreudig und lebendig - und somit überraschend anders, als die gängigen Ansichten und Urteile es beschreiben. Seicht und belanglos…