Buchautor

Mohamed Amjahid

Stichwort: Social Justice Theorien
Mohamed Amjahid, 1988 in Frankfurt a.M. geboren, schreibt als Journalist für verschiedene Medien wie Zeit, Spiegel, taz und Süddeutsche Zeitung. Er lebt in Berlin.
Bücher auf
Stichwort: Social Justice Theorien - 1 Buch

Mohamed Amjahid: Der weiße Fleck. Eine Anleitung zu antirassistischem Denken

Cover
Piper Verlag, München 2021
ISBN 9783492062169, Gebunden, 224 Seiten, 16.00 EUR
Struktureller Rassismus, weiße Privilegien und Andersmachung von verletzbaren Minderheiten - die Debatte der vergangenen Monate hat gezeigt, wie stark diese Themen die Gesellschaft polarisieren. Und auch…