Manuela Bojadzijev

Manuela Bojadzijev, geboren 1971, studierte in Frankfurt Politologie. Sie war 2007 und 2008 Lecturer am Department of Sociology in Goldsmiths, University of London und ist zur Zeit wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Freien Universität Berlin. Die Schwerpunkte ihrer Arbeit bilden unter anderem Rassismus- und Migrationstheorie, Europäische Migrationsgeschichte sowie Postcolonial Studies. Sie ist Mitbegründerin von "Kanak Attak" in Deutschland.

Manuela Bojadzijev: Die windige Internationale. Rassismus und Kämpfe der Migration

Cover: Manuela Bojadzijev. Die windige Internationale - Rassismus und Kämpfe der Migration. Westfälisches Dampfboot Verlag, Münster, 2009.
Westfälisches Dampfboot Verlag, Münster 2009
Haben sich Migrantinnen und Migranten in Deutschland überhaupt gegen Rassismus zur Wehr gesetzt? Und welchen Nutzen für eine kritische Gesellschaftstheorie ziehen wir, wenn wir den Spuren des migrantischen…