Malcolm F. Brown

Malcolm F. Brown, 1903 in New Jersey geboren, war ein US-amerikanischer Artdirector und Szenenbildner. Zwischen 1938 und 1966 wirkte er am Bühnenbild für über sechzig Filmen mit. 1957 gewann er zusammen mit Gibbons, Willis und F. Keogh Gleason den Oscar für das beste Szenenbild in dem Schwarzweißfilm für "Die Hölle ist in mir". Brown starb 1967 in Los Angeles, Kalifornien.