Liza Dalby

Liza Dalby promovierte an der kalifornischen Stanford University in Ethnologie. Nach dem Studium beschloß sie, den traditionsreichen japanischen Frauenberuf der Geisha nicht nur zu erforschen, sondern - als erste Ausländerin - selbst zu erlernen. In ihrem Erstling "Geisha" erzählt sie von ihrer Lehrzeit in Kyoto. Heute lebt Liza Dalby als Wissenschaftlerin und Autorin in Kalifornien.

Liza Dalby: Pflaumenblüten im Schnee. Roman

Cover: Liza Dalby. Pflaumenblüten im Schnee - Roman. Wunderlich Verlag, Reinbek, 2000.
Wunderlich Verlag, Reinbek 2000
Deutsch von Alexandra Bröhm. Um die erste Jahrtausendwende eroberte in Japan ein Buch die Herzen der Leser im Sturm: "Die Geschichte vom Prinzen Genji" machte die Schriftstellerin Murasaki Shikibu zu…