Buchautor

Lars Gustafsson

Stichwort: Zeitreise
Lars Gustafsson, geboren 1936 in Västerås, Schweden, studierte Literatur, Philosophie, Mathematik, Ästhetik und Soziologie an den Universitäten von Uppsala und Oxford. Ab den 60er Jahren trat er als Lyriker, Philosoph und Romancier in Erscheinung. Er knüpfte internationale Kontakte, z. B. zur deutschen Autorengemeinschaft Gruppe 47. 1972 lebte er zwei Jahre als DAAD-Stipendiat in Deutschland. Von 1983-2006 war er Professor für Germanistische Studien und Philosophie an der University of Texas in Austin/Texas. Ab 2006 lebte er wieder in Schweden, wo er 2016 starb. Gustafssons Werk wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet.
Artikel von Lars Gustafsson finden sie hier.
Stichwort: Zeitreise - 1 Buch

Lars Gustafsson: Frau Sorgedahls schöne weiße Arme. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446232730, Gebunden, 236 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Schwedischen von Verena Reichel. Ein Philosophieprofessor in Oxford begibt sich auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. Und schon ist er mittendrin im Schweden der fünfziger Jahre, im vertrauten…