Buchautor

Kathrin Schmidt

Stichwort: Gedichte
Kathrin Schmidt, geboren 1958 in Gotha, arbeitete als Diplompsychologin, Redakteurin und Sozialwissenschaftlerin. Für ihre Romane und Gedichte erhielt sie zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Leonce-und-Lena-Preis 1993. "Die Gunnar-Lennefsen-Expedition" wurde mit dem Förderpreis des Heimito von Doderer-Preises und dem Preis des Landes Kärnten beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb 1998 ausgezeichnet. Kathrin Schmidt lebt in Berlin.
Stichwort: Gedichte - 1 Buch

Kathrin Schmidt: sommerschaums ernte. gedichte

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2020
ISBN 9783462053906, Gebunden, 112 Seiten, 20.00 EUR
Kathrin Schmidts neue Gedichte erzählen vom Älterwerden, von Abschieden, von der Vergänglichkeit. Und doch sind sie das Gegenteil von Stillleben, denn sie sprechen immer "vom Leben her". Still steht da…