Julian Ayesta

Julian Ayesta wurde 1919 in Gijon geboren. Nach dem Studium der Rechte, der Philosophie und Literatur ging er in den diplomatischen Dienst. Er schrieb Theaterstücke, "Helena oder das Meer des Sommers" ist sein einziges längeres Prosawerk. Julian Ayesta starb 1996.

Julian Ayesta: Helena oder das Meer des Sommers. Roman

Cover: Julian Ayesta. Helena oder das Meer des Sommers - Roman. C. H. Beck Verlag, München, 2004.
C. H. Beck Verlag, München 2004
Aus dem Spanischen von Dagmar Ploetz. Mit einem Nachwort von Antonio Pau. Julian Ayestas einziges längeres Prosawerk, der Kurzroman "Helena oder Das Meer des Sommers" aus dem Jahr 1952, gehört laut El…