Julia Drost

Julia Drost studierte französische Literaturwissenschaft, Slawistik und Kunstgeschichte am Institut d'Etudes Politiques und an der Ecole Normale Superieure in Paris. Seit März 2002 ist sie wissenschaftliche Referentin am Deutschen Forum für Kunstgeschichte in Paris.

Julia Drost: La Garconne. Wandlungen einer literarischen Figur

Cover: Julia Drost. La Garconne - Wandlungen einer literarischen Figur. Wallstein Verlag, Göttingen, 2004.
Wallstein Verlag, Göttingen 2004
Die Garconne ist die epocheprägende Hauptfigur aus Victor Marguerittes gleichnamigem Roman aus dem Jahre 1922. Das Buch repräsentierte seinerzeit einen aufsehenerregenden Grenzfall feministischer Literatur…