Buchautor

Joachim Radkau

Stichwort: Ndr-Sachbuchbestenliste 05/2017
Joachim Radkau, geboren 1943, habilitierte sich mit einer Studie über Aufstieg und Krise der deutschen Atomwirtschaft. 1981 wurde er Professor für Neuere Geschichte an der Universität Bielefeld. Einer breiteren Öffentlichkeit wurde Radkau bekannt, als er im Jahr 2000 eine Weltgeschichte der Umwelt ("Natur und Macht") veröffentlichte. 2005 folgte eine viel beachtete Biographie über Max Weber.

Joachim Radkau: Geschichte der Zukunft. Prognosen, Visionen, Irrungen in Deutschland von 1945 bis heute

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2017
ISBN 9783446254633, Gebunden, 544 Seiten, 28.00 EUR
Bald werden uns kleine Reaktoren im Garten mit Energie versorgen. Das Waldsterben lässt sich nicht mehr aufhalten. Der Sozialismus macht ein Ende mit der sozialen Ungerechtigkeit. Wirklich? Joachim Radkau…