Jens Becker

Jens Becker, geboren 1964, ist Sozialwissenschaftler an der Johann Wolfgang Goethe- Universität Frankfurt am Main.

Jens Becker/Achim Engelberg: Serbien nach den Kriegen.

Cover: Jens Becker (Hg.) / Achim Engelberg (Hg.). Serbien nach den Kriegen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
Als der Kommunismus zerfiel und Osteuropa den Weg der Demokratisierung beschritt, ging Jugoslawien in kriegerischen Auseinandersetzungen unter. Eine halbe Million Menschen verließ Serbien. Die Proteste…