Buchautor

Irene Berkel

Irene Berkel ist Religions- und Kulturwissenschaftlerin sowie Lehrbeauftragte an der Universität Innsbruck und an der Ruhr-Universität Bochum.

Irene Berkel (Hg.): Postsexualität. Zur Transformation des Begehrens

Cover
Psychosozial Verlag, Gießen 2009
ISBN 9783837920093, Kartoniert, 195 Seiten, 22.90 EUR
In dem Band werden die Folgen der kulturellen Dissoziation von Sexualität und Fortpflanzung auf das begehrende Subjekt sowie die geschlechtliche und generationelle Ordnung unter verschiedenen disziplinären…

Irene Berkel: Missbrauch als Phantasma. Zur Krise der Genealogie

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2006
ISBN 9783770542284, Kartoniert, 181 Seiten, 29.90 EUR
Irene Berkel untersucht den sexuellen Missbrauch im Spannungsfeld zwischen realem Kern und phantasmatischem Überschuss. Sexueller Missbrauch ist in den Medien, in Film, Literatur und Kunst seit langem…