Irene Bazinger

Irene Bazinger, geboren in Salzburg, studierte Germanistik und Theaterwissenschaften in Wien und Berlin. Die Journalistin ist als Theaterkritikerin vor allem für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" tätig. Zuletzt erschien bei Rotbuch ihr zusammen mit Andrea Breth verfasster Gesprächsband "Frei für den Moment. Regietheater und Lebenskunst" (2009).

Irene Bazinger (Hg.): Regie: Ruth Berghaus

Cover
Rotbuch Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783867891172, Gebunden, 304 Seiten, 22.95 EUR
Herausgegeben von Irene Bazinger. "Absolut" war für Ruth Berghaus (1927-1996) nicht nur ein Wort, sondern eine Haltung: zum Leben, zur Gesellschaft, zur Kunst. Die Tänzerin, Choreografin und Regisseurin…