Georges Canguilhem

Georges Canguilhem (1904 - 1995), französischer Philosoph, Epistemologe und Wissenschaftsgeschichtler, hinterließ ein umfangreiches Werk und zahlreiche Publikationen. Die Universite Paris-Diderot (Paris 7) beherbergt das "Centre George Canguilhem" für Epistemologie, Wissenschaftsgeschichte und Didaktik der Diszplinen.

Georges Canguilhem: Schriften zur Medizin.

Cover: Georges Canguilhem. Schriften zur Medizin. Diaphanes Verlag, Zürich, 2013.
Diaphanes Verlag, Zürich - Berlin 2013
Aus dem Französischen von Thomas Laugstien. Mit einem Nachwort von Michael Hagne. In den hier versammelten Essays entwickelt Georges Canguilhem eine Kritik der medizinischen Vernunft, die an Nüchternheit…

Georges Canguilhem: Die Herausbildung des Reflexbegriffs im 17. und 18. Jahrhundert.

Cover: Georges Canguilhem. Die Herausbildung des Reflexbegriffs im 17. und 18. Jahrhundert. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2008.
Wilhelm Fink Verlag, München 2008
Aus dem Französischen von Henning Schmidgen. Georges Canguilhem (1904-1995) war einer der bedeutendsten Philosophen und Wissenschaftshistoriker Frankreichs. Zu seinen Schülern zählen u.a. Michel Foucault,…

Georges Canguilhem: Wissenschaft, Technik, Leben. Beiträge zur historischen Epistemologie

Cover: Georges Canguilhem. Wissenschaft, Technik, Leben - Beiträge zur historischen Epistemologie. Merve Verlag, Berlin, 2006.
Merve Verlag, Berlin 2006
Aus dem Französischen von Ronald Voullie. Herausgegeben und mit einem Nachwort von Henning Schmidgen. Dieser Band gibt erstmals in deutscher Sprache einen Überblick über das Werk des Philosophen und…