France Bourely

France Bourely, Doktorin hat in Paris und Berkeley Pharmazie und "kontemplative" Biologie studiert. Für ihre naturwissenschaftlichen Leistungen wurde ihr der Honeywell-Preis verliehen. Außerdem bekam sie den Leitz-Leica-Preis für Fotografie "Sciences et Vie".

France Bourely: Unsichtbare Welten. Von der Schönheit des Mikrokosmos

Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2002
Aus dem Französischen von Eva Plorin und Alexandra Brehme. Eine Fotoexpedition in die Weiten des Mikrokosmos ist ebenso aufregend wie eine Reise in den Weltraum. France Bourelys Raumschiff ist ihr Elektronenmikroskop…