Buchautor

Ferdinand von Schirach

Stichwort: Strafverteidigung
Ferdinand von Schirach, geboren 1964 in München, studierte in Bonn Rechtswissenschaften, seit 1994 arbeitet er als Strafverteidiger und Anwalt in Berlin. "Verbrechen" ist sein erstes belletristisches Buch.
Stichwort: Strafverteidigung - 1 Buch

Ferdinand von Schirach: Verbrechen. Stories

Cover
Piper Verlag, München 2009
ISBN 9783492053624, Gebunden, 208 Seiten, 16.95 EUR
Ein angesehener, freundlicher Herr, Doktor der Medizin, erschlägt nach vierzig Ehejahren seine Frau mit einer Axt. Er zerlegt sie förmlich, bevor er schließlich die Polizei informiert. Sein Geständnis…