Buchautor

Elena Esposito

Elena Esposito lehrt Soziologie an der Universität Modena e Reggio Emilia.

Armen Avanessian (Hg.) / Elena Esposito (Hg.): Der Zeitkomplex

Cover
Merve Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783883963808, Kartoniert, 144 Seiten, 15.00 EUR
Aus dem Englischen von Ronald Voullie. Neoliberaler Kapitalismus und zeitgenössische Kunst haben sich in den letzten Dekaden des 20. Jahrhunderts in wechselseitiger Parallelität entfaltet. Doch wir befinden…

Elena Esposito: Die Verbindlichkeit des Vorübergehenden

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518583906, Kartoniert, 192 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Italienischen von Alessandra Corti. Eine der Eigentümlichkeiten der modernen Gesellschaft ist ihre Neigung, etwas Vorübergehendes als festen Bezugspunkt zu nehmen, und dies gerade im Wissen um…

Elena Esposito: Soziales Vergessen

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518291573, Taschenbuch, 419 Seiten, 14.00 EUR
Aus dem Italienischen von Alessandra Corti. Mit einem Vorwort von Jan Assmann. Unsere Gesellschaft hat den traditionellen Sinn von Gedächtnis der antiken und vormodernen Gesellschaften verloren: die Vorstellung,…