Buchautor

Eduard Beaucamp

Stichwort: Avantgarde
Eduard Beaucamp, 1937 in Aachen geboren, studierte Kunstgeschichte und Philosophie in Freiburg und München. 1966 wurde er Feuilletonredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und einer der einflussreichsten Kunstkritiker des Landes.
Stichwort: Avantgarde - 1 Buch

Eduard Beaucamp: Im Spiegel der Geschichte. Die Leipziger Schule der Malerei

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835317208, Kartoniert, 240 Seiten, 18.90 EUR
In Essay und Gespräch gibt der Kunstkritiker Eduard Beaucamp Auskunft über das Panorama der "Leipziger Schule" um und nach Werner Tübke. Als Kunstkritiker der Frankfurter Allgemeinen Zeitung entdeckte…