Edmundo Desnoes

Edmundo Desnoes, 1930 in Havanna geboren, arbeitete als Schriftsteller und Redakteur auf Kuba, bis er 1979 in die USA emigrierte. Heute lebt er in New York. Sein Roman "Memorias del subdesarrollo" wurde 1968 von Tomas Gutierrez Alea verfilmt.

Edmundo Desnoes: Erinnerungen an die Unterentwicklung. Roman

Cover: Edmundo Desnoes. Erinnerungen an die Unterentwicklung - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
Aus dem Spanischen von Gisbert Haefs. Kuba nach der Revolution: Der Erzähler Sergio ist nach Castros Sieg im Land geblieben, obwohl das Möbelgeschäft seiner Eltern enteignet wurde und die gesamte Familie…