Edmond Baudoin

Edmond Baudoin, 1942 in Nizza geboren, arbeitete als Buchhalter, bis er mit 33 Jahren anfing, Karikaturen und Comics zu zeichnen. Er arbeitete unter anderem mit Le Clezio, Fred Vargas, Tahar Ben Jelloun und Abbe Pierre zusammen.

Edmond Baudoin: Der Nabel der Welt.

Cover: Edmond Baudoin. Der Nabel der Welt. Schreiber und Leser, Hamburg, 2013.
Schreiber und Leser, Hamburg 2013
Aus dem Französischen von Resel Rebiersch. Ein greiser Maler und sein junges Modell reden über Gott und die Welt. Mit verhaltenem Stolz breitet er sein Liebesleben aus. Das Mädchen will alles von ihm…

Edmond Baudoin/Fred Vargas: Das Zeichen des Widders.

Cover: Edmond Baudoin / Fred Vargas. Das Zeichen des Widders. Aufbau Verlag, Berlin, 2008.
Aufbau Verlag, Berlin 2008
Aus dem Französischen von Julia Schoch. Sommer in Paris. Gregoire und Vincent, zwei halbwüchsige Kleinkriminelle, klauen einem alten Mann die Tasche, deren Inhalt sie erschaudern lässt: vier Haarbüschel,…