Buchautor

E.T.A. Hoffmann

Stichwort: Bibliophilie
Ernst Theodor Amadeus Hoffmann, 1776 in Königsberg geboren, absolvierte ein Studium der Rechtswissenschaft. Vielfältig begabt in den Künsten, arbeitete er als Musiker, Kapellmeister in Bamberg, Musikdirektor in Dresden und Leipzig, Komponist, Zeichner - und natürlich als Literat. Er starb 1822 in Berlin. Zu seinen wichtigsten Werken gehören: "Die Elixiere des Teufels", "Fantasiestücke", "Nachtstücke", "Die Serapionsbrüder" und "Lebens-Ansichten des Katers Murr".
Stichwort: Bibliophilie - 1 Buch

E.T.A. Hoffmann: Klein Zaches, genannt Zinnober

Serapion am See, Bamberg, Zollikon, Berlin 2004
ISBN 9783980370608, Gebunden, 136 Seiten, 270.00 EUR
Illustriert von Dziewulski, Anke. Herausgegeben von Michael Duske.