Buchautor

Bernd Schroeder

Stichwort: Goebbels, Joseph
Bernd Schroeder, geboren 1944 im heute tschechischen Aussig, wuchs im oberbayerischen Dorf Fürholzen auf. Er studierte Theatergeschichte, Germanistik und Volkskunde in München. Seit 1968 arbeitet er als Autor, Co-Autor, Regisseur zahlreicher Hör- und Fernsehspiele. 1985 erhielt er den Adolf-Grimme-Preis, 1992 den Deutschen Filmpreis. Seit 1993 hat er verschiedene Romane veröffentlicht, zuletzt "Die Madonnina". Bernd Schroeder lebt seit 1987 in Köln und ist mit der Autorin Elke Heidenreich verheiratet.
Stichwort: Goebbels, Joseph - 1 Buch

Bernd Schroeder: Warten auf Goebbels. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2017
ISBN 9783446254527, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
Anfang 1945, Berlin steht in Flammen. Doch die UFA dreht einen Film über den Tag, an dem der Führer mit seinem Volk den Sieg feiern wird. Ein Motorrad saust durch schöne Kulissen, der Vater zeigt seinem…