Beate Borowka-Clausberg

Dr. phil. Beate Borowka-Clausberg, geboren 1960, studierte Germanistik und Philosophie in Düsseldorf und promovierte in Kassel über frühneuzeitliche Reiseberichte. Neuzeitliche Reiseliteratur und Biografien zählen zu ihren Forschungsschwerpunkten. Sie lebt in Hamburg und ist im Vorstand des Heine-Haus Vereins.

Beate Borowka-Clausberg (Hg.): Salomon Heine in Hamburg

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2013
ISBN 9783835311992, Gebunden, 254 Seiten, 19.90 EUR
Nicht nur der reiche Onkel eines berühmten Dichters: Salomon Heine als Hamburgs Retter und Mäzen.