Anouar Benmalek

Anouar Benmalek wurde 1956 in Casablanca geboren und besitzt die algerische und französischen Staatsbürgerschaft. er ist Privatdozent für Mathematik in Rennes, Journalist, engagierter Demokrat, Mitbegründer des Algerischen Komitees gegen die Folter (CACT) und einer der bedeutendsten Schriftsteller des heutigen Algeriens.

Anouar Benmalek: Fremde Sterne

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2002
ISBN 9783630871189, Gebunden, 319 Seiten, 20.50 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer. Die Ureinwohner Tasmaniens wurden in einem perfekten Genozid vom Antlitz der Erde getilgt - ohne Erinnerung an die Opfer, ohne Klage gegen die Mörder. Anouar…

Anouar Benmalek: Die Liebenden von Algier

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2000
ISBN 9783630870724, Gebunden, 412 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Französischen von Hans Thill. Anna, eine Frau am Ende ihres Lebens, kommt 1997 nach Algier. Sie will noch einmal den Spuren eines früheren Lebens nachgehen, das sie ihrem Genfer Ehemann und ihrem…