Buchautor

Anne Enright

Stichwort: Paraguay, Irland
Anne Enright wurde 1962 in Dublin geboren, arbeitete als Schauspielerin und Fernsehproduzentin und lebt heute als Schriftstellerin und Literaturkritikerin im irischen Bray, County Wicklow. Ihre Werke wurden mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet. 2007 erhielt sie für den Roman "Das Familientreffen" den Booker Preis.

Anne Enright: Elisas Gelüste. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2004
ISBN 9783832178406, Gebunden, 194 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Angela Praesent. Ein prachtvolles Bett in der Pariser Rue St. Sulpice ist der einzige Besitz der jungen Elisa Lynch. In diesem Bett macht das irische Mädchen an einem Märzabend…