Andrew O'Hagan

Andrew O'Hagan wurde 1968 in Glasgow geboren. Er lebt in London, wo er als Journalist hauptsächlich für "The London Review of Books", "Granta" und "The Guardian" schreibt. Sein erster Roman "Dunkles Herz" wurde für den Booker-Prize nominiert.

Andrew O'Hagan: Leben und Ansichten von Maf dem Hund und seiner Freundin Marilyn Monroe. Roman

Cover: Andrew O'Hagan. Leben und Ansichten von Maf dem Hund und seiner Freundin Marilyn Monroe - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
Aus dem Englischen Anette Grube. Im November 1960 schenkte Frank Sinatra Marylin Monroe einen Hund. Sein Name war Maf, Er hatte einen ausgezeichneten Instinkt für das 20. Jahrhundert. Für Politik. Für…

Andrew O'Hagan: Dunkles Herz. Roman

Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2000
Aus dem Englischen von Barbara Christ. Hugh Bawn liegt im Sterben. Er ruft seinen Enkel Jamie zu sich, der seine schottische Heimat längst vergessen hat und in Liverpool lebt. Jamies Reise zu seinem sterbenden…