Alice McDermott

Alice McDermott, geboren 1944, legt mit Irischer Abschied ihren vierten Roman vor, für den sie den renommierten National Book Award erhielt und der in den USA zum Bestseller wurde. Zur Zeit lebt Alice McDermott mit ihrer Familie in Bethesda, Maryland.

Alice McDermott: Irischer Abschied. Roman

Cover: Alice McDermott. Irischer Abschied - Roman. Claassen Verlag, Berlin, 2001.
Claassen Verlag, München 2001
Aus dem Englischen von Matthias Jendis. Der irische Schuhverkäufer Billy Lynch hat kaum sein sechzigstes Lebensjahr vollendet, als er eines Tages tot umfällt. War es der Alkohol, der sein Leben zerstörte?…