Ähnliche Bücher

Will Eisner: Das Komplott. Die wahre Geschichte der Protokolle der Weisen von Zion

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2005
ISBN 9783421058935, Gebunden, 152 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Jörg Krisman. Mit einem Vorwort von Umberto Eco. Es war ein großes persönliches Anliegen des berühmten Comic-Zeichners Will Eisner, mit seinen Mitteln die Wahrheit über eine…

Jason Lutes: Berlin - steinerne Stadt

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783551766748, Gebunden, 214 Seiten, 14.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Heinrich Anders.

50 Klassiker: Comics. Von Lyonel Feininger bis Art Spiegelman

Cover
Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2004
ISBN 9783806725568, Broschiert, 272 Seiten, 19.95 EUR
Herausgegeben von Andreas C. Knigge. Mit über 300 Farbabbildungen. Andreas Knigge stellt 50 bedeutende Comics vor, die die Geschichte der Gattung maßgeblich geprägt haben. 50 Klassiker Comics präsentiert…

Jules Verne: In 80 Tagen um die Welt

Cover
Brockhaus Verlag, Gütersloh 2012
ISBN 9783577074360, Gebunden, 64 Seiten, 12.95 EUR
Gezeichnet von Chrys Millien. Jules Vernes schildert in seinem weltberühmten Reisebericht "In 80 Tagen um die Welt", wie der Engländer Phileas Fogg nach einer Wette in 80 Tagen die Welt umrundet - mit…

Enki Bilal / Pierre Christin: Fins de siecle. Der Schlaf der Vernunft

Cover
Ehapa, Köln 2008
ISBN 9783770432448, Gebunden, 193 Seiten, 45.00 EUR
"Jahrhundertwenden": 1979: In Westeuropa treibt der Terrorismus der extremen Linken schlimmste Blüten. Eine Gruppe ehemaliger Mitglieder der Internationalen Brigade aus dem Spanischen Bürgerkrieg, geplagt…

Art Spiegelman: Küsse aus New York. Titelbilder und Zeichnungen für den New Yorker

Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783861506072, Gebunden, 112 Seiten, 24.90 EUR

Stefan Wiese: Pogrome im Zarenreich. Dynamiken kollektiver Gewalt

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2016
ISBN 9783868543049, Kartoniert, 336 Seiten, 28.00 EUR
"Ein Pogrom kann man nach Belieben machen - mit zehn Opfern oder mit zehntausend, ganz nach Wunsch." Fürst Sergej D. Urusov in der russischen Staatsduma, 1906 Russland war das Land der Pogrome, so sah…

Richard Corben: Creepy präsentiert. Die ultimative Gesamtausgabe seiner Werke aus Creepy und Eerie

Cover
Splitter Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783868696936, Gebunden, 352 Seiten, 49.80 EUR
Schwarzweiß- und Farbcomics. Aus dem Amerikanischen von Gerlinde Althoff. Die ultimative Ausgabe des Meisters aus den USA! Richard Corben, Meister der amerikanischen Fantastik und couleur directe-Pionier,…

Andre Franquin: Schwarze Gedanken

Cover
Carlsen Verlag, Hamburg 2017
ISBN 9783551765307, Gebunden, 72 Seiten, 14.99 EUR
Originaltitel: idées noires. Empfohlen ab 12 Jahre. André Franquin, Autor und Zeichner von "Spirou und Fantasio" und Schöpfer des Marsupilamis, zeigt sich hier von einer anderen Seite. Kriegslüsterne…

Eric Kriek: In the Pines. 5 Murderballads

Cover
Avant Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783945034378, Gebunden, 128 Seiten, 24.95 EUR
Inklusive CD. Aus dem Niederländischen und Englischen von Kathrin Herzberg und Benjamin Mildner. Seit langem gelten die "Murder Ballads" als Herzstück der amerikanischen Folkmusik. Traditionell bewegen…

Simon Schwartz: Ikon. Graphic Novel

Cover
Avant Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783945034798, Kartoniert, 216 Seiten, 25.00 EUR
100 Jahre nach der Ermordung der Zarenfamilie. Ikon folgt dem Russen Gleb Botkin, der als Sohn des Leibarztes des russischen Zaren die Oktoberrevolution miterlebt und dabei seine engste Vertraute verliert…

Michail Schischkin: Die Eroberung von Ismail. Roman

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2017
ISBN 9783421046437, Gebunden, 512 Seiten, 26.99 EUR
Aus dem Russischen von Andreas Tretner. Es beginnt mit der Erschaffung der Welt - in einem Abteil der Belebeier Schmalspurbahn, tief in der russischen Provinz. Und damit, dass Alexander Wassiljewitsch,…

Jörg Baberowski: Der rote Terror. Die Geschichte des Stalinismus

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2003
ISBN 9783421054869, Gebunden, 290 Seiten, 24.90 EUR
Neben dem Holocaust zählt der stalinistische Terror zu den größten Grausamkeiten des letzten Jahrhunderts. 20 Millionen Menschen verlieren durch Stalin ihr Leben. Jörg Baberowski gibt einen Überblick…