Ähnliche Bücher

Victor Trimondi / Victoria Trimondi: Krieg der Religionen. Politik, Glaube und Terror im Zeichen der Apokalypse

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2006
ISBN 9783770541881, Gebunden, 597 Seiten, 39.90 EUR
Seit 9/11 ist die Interpretation der Weltgeschichte und Weltpolitik aus einem endzeitlichen Verständnis heraus zu etwas Selbstverständlichen geworden. Nach einer Umfrage von TIME/CNN sind 59 Prozent…

Michael Ley: Die kommende Revolte

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2012
ISBN 9783770553341, Gebunden, 138 Seiten, 16.90 EUR
Über kurz oder lang wird es auch in Europa zu einer Revolte kommen. Denn immer weniger Menschen in Europa fühlen sich noch der Mehrheitsgesellschaft verpflichtet. Sie leben auf Dauer in Gegenkulturen.…

Arnold Schölzel (Hg.): Das Schweigekartell. Fragen und Widersprüche zum 11.September

Kai Homilius Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783897068926, Gebunden, 290 Seiten, 18.00 EUR

Lothar Späth: Was jetzt getan werden muss. Seitenblicke auf Deutschland

Cover
Hohenheim Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783898500593, Gebunden, 264 Seiten, 19.90 EUR
Hat sich die politische Tagesordnung in Deutschland nach den Terroranschlägen in Amerika und ihren weitreichenden Folgen prinzipiell geändert? Oder sind nur andere Probleme in den Vordergrund gerückt,…

Jan Roß: Was bleibt von uns. Das Ende der westlichen Weltherrschaft

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783871345968, Gebunden, 223 Seiten, 17.90 EUR
In was für einer Welt leben wir? Am 11. September 2001 hat eine neue Epoche begonnen, und lange war nicht klar, was ihr Leitmotiv sein würde. Der Kampf mit dem Islam? Die grenzenlose Vorherrschaft der…

Ulrich Horstmann: Abschreckungskunst. Zur Ehrenrettung der apokalyptischen Fantasie

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2012
ISBN 9783770552887, Gebunden, 192 Seiten, 24.90 EUR
Warum hat der Dritte Weltkrieg nicht stattgefunden? Das ist die Leitfrage des vorliegenden Buches. Es beschreibt die Rolle der apokalyptischen Phantasie, die sich und uns das Schlimmste ausmalt, um es…

Henryk M. Broder: Kein Krieg, nirgends. Die Deutschen und der Terror

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783827004420, Gebunden, 216 Seiten, 18.00 EUR
Seit dem 11. September, dem Tag des Terroranschlags auf das World Trade Center in New York, steht die Auseinandersetzung mit dem Geschehen und seinen Ursachen auf der Tagesordnung des öffentlichen Diskurses…

Ernst-Otto Czempiel: Weltpolitik im Umbruch. Die Pax Americana, der Terrorismus und die Zukunft der internationalen Beziehungen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406494161, Paperback, 224 Seiten, 12.90 EUR
Seit dem 11. September 2001 hat das 21. Jahrhundert endgültig begonnen. Während das Jahrzehnt nach 1989 ganz von der Auflösung des Sowjetimperiums und dem Ende des Ost-West-Konflikts bestimmt war, sehen…

Rolf Gössner: Menschenrechte in Zeiten des Terrors . Kollateralschäden an der 'Heimatfront'

Cover
Konkret Literatur Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783894582524, Kartoniert, 288 Seiten, 17.00 EUR
Seit den Terroranschlägen vom 11. September 2001 kommt es weltweit zu gravierenden Menschenrechtsverletzungen nicht allein durch Terrorakte, sondern durch die weltweite Terrorismusbekämpfung. Auch in…

Berndt Georg Thamm: Terrorismus. Ein Handbuch über Täter und Opfer

Cover
Deutsche Polizeiliteratur Verlag, Hilden 2002
ISBN 9783801104573, Gebunden, 528 Seiten, 29.90 EUR
Unter Mitarbeit von Thomas Gandow, Rainer Glagow und anderen. Das Buch gibt einen Überblick über die neuen terroristischen Bedrohungen. Neben den aktuellen Erscheinungsformen des Terrorismus werden aber…

Herbert Vorgrimler: Geschichte des Paradieses und des Himmels. Mit einem Exkurs über Utopie

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2008
ISBN 9783770541638, Gebunden, 327 Seiten, 39.90 EUR
Gegenüber der Hölle als jenseitigem von Angst- und Rachephantasien genährten Straf- und Vergeltungsort scheinen Himmel und Paradies vergleichsweise langweilig. Gerade in der theopolitischen Konstellation…

Norbert Bolz: Das Wissen der Religion. Betrachtungen eines religiös Unmusikalischen

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2008
ISBN 9783770546763, Kartoniert, 163 Seiten, 12.90 EUR
Religion hat Konjunktur. Doch zumeist handelt es sich dabei um einen neuheidnischen Religionsersatz wie den Götzendienst des Ich oder der Natur, die Sozialoffenbarung der Linken oder den Konsumismus der…

Peter Strasser: Warum überhaupt Religion?. Der Gott, der Richard Dawkins schuf

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2008
ISBN 9783770546121, Broschiert, 111 Seiten, 14.90 EUR
Sie nennen sich selbst "The Brights". Sie sind stolz darauf, Atheisten zu sein. Sie haben ein Credo: das naturalistische Weltbild, mit dem sie alles Übernatürliche und Mystische bekämpfen. Der bekannteste…