Ähnliche Bücher

V.S. Naipaul: Jenseits des Glaubens. Eine Reise in den anderen Islam

Cover
Claassen Verlag, München 2002
ISBN 9783546003193, Gebunden, 608 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Monika Noll und Ulrich Enderwitz. "Im Ursprung ist der Islam eine arabische Religion. Jeder Muslim, der kein Araber ist, ist folglich ein Bekehrter." Was passiert mit Menschen,…

Navid Kermani: Schöner neuer Orient. Berichte von Städten und Kriegen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406502088, Gebunden, 249 Seiten, 19.90 EUR
Erhellend, ernüchternd, irritierend: Navid Kermanis Reportagen machen das scheinbar Irrationale des Orients verständlich, das Fremde beängstigend vertraut. Sie führen uns zwischen Ägypten und Indonesien…

Morten Hübbe / Rochssare Neromand-Soma: Per Anhalter nach Indien. Auf dem Landweg durch die Türkei, den Iran und Pakistan

Cover
Piper Verlag, München 2018
ISBN 9783492404846, Kartoniert, 320 Seiten, 16.00 EUR
Mit 24 Seiten Farbbildteil und einer Karte. Auf einem packenden Roadtrip reisen Morten Hübbe und Rochssare Neromand-Soma durch die Türkei, den Iran und Pakistan. Sie erfahren überwältigende Gastfreundschaft…

Jason Burke: Reise nach Kandahar. Unterwegs in den Krisengebieten der islamischen Welt

Cover
Patmos Verlag, Düsseldorf 2007
ISBN 9783491360068, Gebunden, 319 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Rita Seuß. Afghanistan, Pakistan, Irak, Kaschmir, Malaysia - das sind einige der Stationen einer über fünfzehn Jahre dauernden Reise. In Hunderten von Begegnungen mit Guerillakämpfern,…

Atiq Rahimi: Der Krieg und die Liebe. Roman

Cover
Claassen Verlag, München 2003
ISBN 9783546003230, Gebunden, 171 Seiten, 16.80 EUR
Aus dem afghanischen Persisch von Susanne Baghestani. Eine zarte Liebesgeschichte und die beeindruckende Schilderung eines Frauenschicksals im Islam aus dem Blickwinkel eines Mannes.

Tariq Ali: Fundamentalismus im Kampf um die Weltordnung. Die Krisenherde unserer Zeit und ihre historischen Wurzeln

Cover
Hugendubel Verlag, München 2002
ISBN 9783720523240, Gebunden, 416 Seiten, 23.00 EUR
Tariq Ali kennt als Grenzgänger zwischen der westlichen und der arabischen Welt wie kein anderer die auf beiden Seiten bestehenden Konflikte und ihre historischen Wurzeln. Gestützt auf seine eigenen Erlebnisse…

Robert Twigger: Schlangenfieber. Die Suche nach dem längsten Python der Welt

Cover
Argon Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783870245252, Gebunden, 347 Seiten, 20.40 EUR
Aus dem Englischen von Claudia Feldmann. Robert Twigger entdeckt bei Recherchearbeiten zufällig den Roosevelt-Preis, der demjenigen winkt, der eine zehn Meter lange Pythonschlage lebend fängt. Obwohl…

Annemarie Schwarzenbach: Alle Wege sind offen. Die Reise nach Afghanistan 1939/1940

Cover
Lenos Verlag, Basel 2000
ISBN 9783857873096, Gebunden, 172 Seiten, 18.41 EUR
Herausgegeben von Roger Perret. Im Juni 1939 fuhr Annemarie Schwarzenbach mit der Genfer Reiseschrifstellerin Ella Maillart mit dem Auto nach Afghanistan. Das geplante Reisebuch kam nicht zustande, statt…

Nicholas D. Kristof / Sheryl WuDunn: Ferner Donner. Der neue Aufstieg Asiens

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783886807109, Gebunden, 415 Seiten, 24.90 EUR
Vor fünfhundert Jahren galt Asien als der Mittelpunkt der Welt - zivilisatorisch, technisch, intellektuell. Heute erleben wir den Umbruch eines Kontinents, der sich anschickt, diese Rolle wieder zu übernehmen.…

Mohsin Hamid: Es war einmal in einem anderen Leben. Eine Heimat zwischen Orient und Okzident

Cover
DuMont Verlag, Köln 2016
ISBN 9783832198015, Gebunden, 224 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem amerikanischen Englischen von Monika Köpfer. Aufgewachsen in Pakistan und den USA, ausgebildet in New York und London, geprägt von zwei Sprachen glaubt Mohsin Hamid nicht an die Notwendigkeit…

Christopher de Bellaigue: Im Rosengarten der Märtyrer. Ein Porträt des Iran

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406543746, Gebunden, 340 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Sigrid Langhaeuser. Irans Islamische Revolution hat keine Energie mehr. Das Land stagniert, und in der Gesellschaft gärt es. Aber wo sind die Geiselnehmer und heiligen Krieger…

Gilles Kepel: Das Schwarzbuch des Dschihad. Aufstieg und Niedergang des Islamismus

Cover
Piper Verlag, München 2002
ISBN 9783492044325, Gebunden, 2002 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Französischen von Bertold Galli, Reiner Pfleiderer und Thorsten Schmidt. Der Islamismus, den die westliche Welt als religiös-politisches Phänomen erst durch den Anschlag auf das World Trade Center…

Betsy Udink: Allah und Eva. Der Islam und die Frauen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406563225, Gebunden, 237 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Niederländischen von Anna Berger. Islamische Gesellschaften haben zwei Gesichter: Nach außen führen die Menschen ein freies und normales Leben. Aber unsichtbar, in den von den Vätern beherrschten…