Ähnliche Bücher

Thomas Maissen: Verweigerte Erinnerung. Nachrichtenlose Vermögen und die Schweizer Weltkriegsdebatte 1989-2004

Cover
NZZ libro, Zürich 2005
ISBN 9783038230465, Gebunden, 730 Seiten, 68.00 EUR
Weshalb geriet die Schweiz ab 1995 in ihre größte außenpolitische Krise seit dem Zweiten Weltkrieg? Ausgehend von Interviews, die er mit Protagonisten der Auseinandersetzungen - so Singer, Eizenstat,…

Otto Sigg (Hg.): Mit der Geschichte leben. Festschrift für Peter Stadler

NZZ libro, Zürich 2003
ISBN 9783038230564, Gebunden, 478 Seiten, 32.00 EUR

Zürich - Aufbruch einer Stadt. Vom 19. Jahrhundert in die Moderne

Cover
NZZ libro, Zürich 2017
ISBN 9783038102922, Gebunden, 240 Seiten, 58.00 EUR
Herausgegeben von der Stadtzunft Zürich. Zürich ist eine Erfolgsgeschichte. Nach dem Abbruch der Befestigungsmauern ab 1833 bis zur Eingemeindung von 1893 wurden jene Grundsteine gelegt, die Zürich heute…

Tobias Kaestli: Selbstbezogenheit und Offenheit - Die Schweiz in der Welt des 20. Jahrhunderts. Zur politischen Geschichte eines neutralen Kleinstaats

Cover
NZZ libro, Zürich 2005
ISBN 9783038231417, Gebunden, 596 Seiten, 47.00 EUR
Aus der Besonderheit ihrer Neutralitätspolitik gewann die Schweiz eine starke Identität, die es ihr erlaubte, sich gegenüber der Welt zu öffnen. So trat sie 1920 dem Völkerbund bei und leistete wichtige…

Jon A. Fanzun: Die Grenzen der Solidarität. Schweizerische Menschenrechtspolitik im Kalten Krieg

Cover
NZZ libro, Zürich 2005
ISBN 9783038231783, Gebunden, 464 Seiten, 39.00 EUR
Die Schweiz pflegt das Selbstbild, eine Hüterin der Humanität und der Menschenrechtsidee in der internationalen Politik zu sein. Auf dem Gebiet des humanitären Völkerrechts hat die Eidgenossenschaft…

Nora Bussmann: Die mutige Pionierin. Warda Bleser-Birchers Jahrhundert. Eine Biografie

Cover
NZZ libro, Zürich 2005
ISBN 9783038231431, Kassette, 146 Seiten, 67.00 EUR
Herausgegeben von Nestro AG. 7 Broschuren mit 30 Bild- und Texttafeln und mit 1 CD und Booklet. Nicht kämpferisch, nicht agitatorisch, aber bestimmt setzt sich Warda Bleser-Bircher (geboren 1905) in…

Paul Widmer: Bundesrat Arthur Hoffmann. Aufstieg und Fall

Cover
NZZ libro, Zürich 2017
ISBN 9783038102533, Gebunden, 380 Seiten, 48.00 EUR
Vor 100 Jahren musste Bundesrat Arthur Hoffmann Knall auf Fall zurücktreten. Ein geheimes Telegramm, das er dem Sozialistenführer Robert Grimm nach Petersburg gesandt hatte, war an die Presse gelangt.…

Herbert Lüthy: Herbert Lüthy: Gesammelte Werke. Band 1: Fünf Minuten nach zwölf

Cover
NZZ libro, Zürich 2002
ISBN 9783858239754, Gebunden, 580 Seiten, 60.00 EUR
Herausgegeben von Irene Riesen und Urs Bitterli. Der Historiker und Publizist Herbert Lüthy gehört mit Carl J. Burckhardt, Jean Rudolf von Salis und Karl Schmid zu den herausragenden Persönlichkeiten…

Franz Gut: Mit der Pranke und Zürcher Schild. Gelebte Polizeigeschichte im 20. Jahrhundert. Staatsgewalt, Gefahren, Recht und Sicherheit im...

Cover
NZZ libro, Zürich 2003
ISBN 9783038230533, Gebunden, 620 Seiten, 46.00 EUR
Die markanten Ereignisse des 20. Jahrhunderts prägten die Kantonspolizei, machten sie zu einem modernen Dienstleistungsbetrieb und zu einer grossen kantonalzürcherischen Sicherheitsanstalt. Dabei zeigten…

Max Mittler: Der Weg zum Ersten Weltkrieg: Wie neutral war die Schweiz?. Kleinstaat und europäischer Imperialismus

Cover
NZZ libro, Zürich 2003
ISBN 9783858239693, Gebunden, 982 Seiten, 60.00 EUR
Ein Blick auf die Schweiz vor dem Ersten Weltkrieg führt über die Landesgrenzen hinaus und zeigt den demokratischen Kleinstaat in einem Umfeld, das von expansiven Nationalstaaten beherrscht wurde. Der…

Georg Kreis: Zeitzeichen für die Ewigkeit. 300 Jahre schweizerische Denkmaltopografie

Cover
NZZ libro, Zürich 2008
ISBN 9783038234173, Gebunden, 539 Seiten, 38.00 EUR
Denkmäler erzählen Geschichten, sie sind Zeichen der Zeit. Sie erinnern nicht nur an Personen und Ereignisse, sondern auch an die Bedeutung des Ortes, an dem sie errichtet wurden und an die Zeit ihrer…

Paul Stauffer: Polen - Juden - Schweizer. Felix Calonder (1921-1937).

Cover
NZZ libro, Zürich 2004
ISBN 9783038231097, Gebunden, 231 Seiten, 32.00 EUR
Mit einem Nachwort von Heiko Haumann. In drei historischen Studien befasst sich der Autor mit je einem Einzelthema aus der politischen Geschichte und zeigt damit die lebendigen Wechselbeziehungen zwischen…

Markus Schmitz: Westdeutschland und die Schweiz nach dem Krieg. Die Neuformierung der bilateralen Beziehungen 1945-1952. Dissertation

Cover
NZZ libro, Zürich 2003
ISBN 9783038230373, Gebunden, 586 Seiten, 39.00 EUR
Dieses Buch präsentiert die erste grundlegende Darstellung der westdeutsch-schweizerischen Beziehungen nach dem Zweiten Weltkrieg. Anhand der humanitären Nachkriegshilfe der Schweiz für das besetzte Deutschland…