Ähnliche Bücher

Thomas Hürlimann: Fräulein Stark. Novelle

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783250600756, Gebunden, 192 Seiten, 19.43 EUR
Ein 13jähriger Junge verbringt bei seinem Onkel den Sommer, bevor er in eine strenge Klosterschule eintreten muss. Der Onkel, ein wunderbar erzählter Büchermensch, ist Prälat und Monsignore. Er leitet…

Hansjörg Schneider: Im Cafe und auf der Straße. Geschichten

Cover
Ammann Verlag, Ammann 2002
ISBN 9783250600527, Gebunden, 208 Seiten, 18.90 EUR
Auf eigenwillig direkte Weise erzählt Hansjörg Schneider in seinem neuen Geschichtenband von alltäglichen Besonderheiten und kleinen Kuriositäten. Von unerträglich schöner und manchmal unerträglich trauriger…

Hermann Burger: Diabelli - Blankenburg. 6 Briefe an die nächsthöhere Instanz

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783250300090, Kartoniert, 275 Seiten, 13.90 EUR
Mit einem Nachwort von Thomas Hürlimann.

Ruth Schweikert: Ohio. Roman

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783250600510, Gebunden, 220 Seiten, 18.90 EUR
"Wenn du mich eines Tages verlässt oder vor mir stirbst", hatte Merete am dritten Hochzeitstag noch halb scherzhaft gesagt, "dann werde ich traurig sein und verzweifelt, aber ein klein wenig auch erleichtert,…

Christoph Geiser: Über Wasser. Passagen

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783250600596, Gebunden, 314 Seiten, 22.90 EUR
"Für einmal den Kerker des Kopfes verlassen und schauen, was zur wirklichen Welt noch zu sagen bleibt." Mit Montaignes 'Essais' im Gepäck und Kafkas Amerika-Roman 'Der Verschollene' zur Hand macht sich…

Matthias Zschokke: Ein neuer Nachbar

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783250600367, Gebunden, 217 Seiten, 19.90 EUR
Von einem Mann, der seinen Ofen liebt, von unsichtbaren Filmen, weinenden Sängern und der Liebe zum Überflüssigen. In diesen Prosastücken, Erzählungen, Geschichten und Apercus berichtet einer von seinen…

Matthias Zschokke: Auf Reisen . Erzählung

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783250601272, Gebunden, 235 Seiten, 19.90 EUR
Von Berlin reist einer los, nicht ohne uns hintersinnig seine Stadt zu empfehlen, bricht auf in die verführerischen Landschaften und Metropolen Europas, landet in Amman und bereist Jordanien, um letztlich…

Ursula Priess: Sturz durch alle Spiegel. Eine Bestandsaufnahme

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2009
ISBN 9783250601319, Gebunden, 171 Seiten, 18.95 EUR
Eine Frau und ein Mann haben den Sommer über miteinander telefoniert, nun treffen sie sich in Venedig. Sie wissen fast nichts voneinander, aber schon bald stellt sich heraus, daß es in ihren Vorgeschichten…

Ernst Halter: Jahrhundertschnee. Roman

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2009
ISBN 9783250601302, Gebunden, 448 Seiten, 22.95 EUR
Der Held in diesem figurenreichen Roman ist das vergangene 20. Jahrhundert. Was sich zu Beginn des Jahrhunderts nur erahnen lässt, wird zu Gewissheit und Tatsachen. In erzählerischen Short cuts überblendet…

Jürg Halter: Nichts, das mich hält. Gedichte

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783250106012, Gebunden, 61 Seiten, 15.90 EUR
"Auf was wartest du noch? / Ich sage dir: / Eine Schneeflocke wiegt 0,004 Gramm, / und zu gleichen Teilen fällst du aus allen Wolken." Nach seinem vielbeachteten Erstling "Ich habe die Welt berührt" legt…

Hansjörg Schneider: Hunkeler und der Fall Livius. Roman

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783250105053, Gebunden, 250 Seiten, 18.90 EUR
In seinem sechsten Fall wird der Basler Kriminalkommissär Peter Hunkeler mit einem Mord konfrontiert, der länderübergreifend zu einer sensiblen Sache nicht nur für die Ermittlungsbehörden, sondern auch…

Erika Burkart: Ortlose Nähe. Gedichte

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783250104896, Gebunden, 100 Seiten, 16.90 EUR
Mit diesen Gedichten ortet Erika Burkart die Stille in ihrer unmittelbar erfahrbaren Umgebung aus, der Natur gilt ihre Aufmerksamkeit ebenso wie den Menschen, die mit ihren feinen Besonderheiten das…

Ralph Dutli: Novalis im Weinberg. Gedichte

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783250104971, Broschiert, 96 Seiten, 16.90 EUR
Dem Zauber des kahlen, kargen, scheinbar schmucklosen Winter-Weinbergs wird in diesen Gedichten nachgespürt, dem Weinberg voller Erwartung. Er ist eine »untergegangene Sprache«, die jedes Jahr die Kraft…