Ähnliche Bücher

Richard von Weizsäcker: Vier Zeiten. Erinnerungen

Cover
Pantheon Verlag, München 2010
ISBN 9783570551189, Gebunden, 480 Seiten, 14.95 EUR
Richard von Weizsäcker war der deutsche Bundespräsident, der mit Sicherheit das höchste Maß an Popularität in der Bevölkerung und auch innerhalb der politischen und intellektuellen Elite genoss. Sein…

Hermann Rudolph: Richard von Weizsäcker. Eine Biografie

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783871346675, Gebunden, 288 Seiten, 19.95 EUR
Richard von Weizsäcker gehört zu den herausragenden deutschen Politikern der Nachkriegszeit und zu den wenigen, die weltweit Gehör gefunden haben. Sein Wirken als Bundespräsident hat, nicht zuletzt durch…

Gunter Hofmann: Richard von Weizsäcker. Ein deutsches Leben

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406598098, Gebunden, 295 Seiten, 19.95 EUR
Das Amt des Bundespräsidenten war Richard von Weizsäcker gleichsam auf den Leib geschneidert, und auch "außer Dienst" ist er bis heute eine politische und moralische Instanz geblieben. Wie kaum ein anderer…

Friedbert Pflüger: Richard von Weizsäcker. Mit der Macht der Moral

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2010
ISBN 9783421044457, Gebunden, 288 Seiten, 19.95 EUR
Richard von Weizsäcker hat als Regierender Bürgermeister von Berlin und als Bundespräsident deutsche Geschichte geschrieben. In einem von Sympathie getragenen Porträt stellt sein Wegbegleiter und ehemaliger…

Ulrich Völklein: Die Weizsäckers. Macht und Moral - Porträt einer deutschen Familie

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2004
ISBN 9783426273197, Gebunden, 448 Seiten, 22.90 EUR
Die Weizsäckers verkörpern die besten Traditionen des deutschen Bürgertums. Bedeutende Gelehrte, Theologen, Offiziere und Politiker hat diese Familie hervorgebracht. Alle zeichnete sie die Bereitschaft…

Hans-Peter Schwarz: Die Fraktion als Machtfaktor. CDU/CSU im Deutschen Bundestag 1949 bis heute

Cover
Pantheon Verlag, München 2009
ISBN 9783570551073, Gebunden, 368 Seiten, 16.95 EUR
Im Medienzeitalter richten sich die Kameras vorwiegend auf die Exekutive. Häufig wird dabei übersehen, dass jede Bundesregierung mit den sie tragenden Fraktionen steht und fällt. Ausgewiesene Politologen…

Roman Herzog: Jahre der Politik. Die Erinnerungen

Cover
Siedler Verlag, München 2007
ISBN 9783886808700, Gebunden, 416 Seiten, 22.95 EUR
Roman Herzog, der überaus populäre, in allen politischen Lagern hoch angesehene siebte Bundespräsident, gehört zum politischen Urgestein unseres Landes. Sein Blick hinter die Kulissen der Macht und seine…

Nikolaus Blome: Angela Merkel. Die Zauder-Künstlerin

Cover
Pantheon Verlag, München 2013
ISBN 9783570552018, Gebunden, 206 Seiten, 16.99 EUR
Wie ist Angela Merkel aus der Nähe und wann kriegt sie einen echten Wutanfall? Wer hat ihr Vertrauen und wer ist unten durch? Hat sie einen politischen Kompass oder regieren Beliebigkeit und Opportunismus?…

Rainer Barzel: Ein gewagtes Leben. Erinnerungen

Hohenheim Verlag, Stuttgart - Leipzig 2001
ISBN 9783898500418, Gebunden, 431 Seiten, 20.35 EUR

Philipp Gassert (Hg.) / Hans Jörg Hennecke (Hg.): Koalitionen in der Bundesrepublik. Bildung, Management und Krisen von Adenauer bis Merkel

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2017
ISBN 9783506785244, Gebunden, 343 Seiten, 49.90 EUR
Zeithistoriker und Politikwissenschaftler blicken auf nahezu sieben Jahrzehnte Koalitionspolitik in der Bundesrepublik Deutschland zurück und zeichnen ein differenziertes Bild von der Bildung, den Krisen…

Antje Vollmer: Eingewandert ins eigene Land. Was von Rot-Grün bleibt. Antje Vollmer im Gespräch mit Hans Werner Kilz

Cover
Pantheon Verlag, München 2006
ISBN 9783570550151, Kartoniert, 284 Seiten, 12.95 EUR
Protestantisch geprägt, nach dem Platzen linker Träume ökologisch engagiert und zuletzt im Zentrum der Macht angekommen - das Leben der Antje Vollmer kann als exemplarisch für die Entwicklung jener Generation…

Marion Detjen / Stephan Detjen / Maximilian Steinbeis: Die Deutschen und das Grundgesetz. Geschichte und Grenzen unserer Verfassung

Cover
Pantheon Verlag, München 2009
ISBN 9783570550847, Broschiert, 400 Seiten, 16.95 EUR
Das Grundgesetz ist ein Spiegel unserer Geschichte. Es verbindet die heutige Demokratie mit ihren Wurzeln in der Freiheits- und Einheitsbewegung des 19. Jahrhunderts, es formuliert eine historische Lehre…

Theodor Heuss: Privatier und Elder Statesman. Briefe 1959-1963

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783598251290, Gebunden, 621 Seiten, 39.95 EUR
Nach dem Ende seiner Amtszeit als Bundespräsident konnte bei Theodor Heuss von Ruhestand keine Rede sein: Er reiste, verfasste Bücher und Aufsätze, nahm in Vorträgen zu politischen und gesellschaftlichen…