Ähnliche Bücher

Reinhold Busch: Die Schweiz, die Nazis und die erste Ärztemission an die Ostfront. Schweizer Ärztemissionen im II. Weltkrieg - Teil 1 - Robert Nicole, Bericht über die Schweizerische Ärztemission nach Finnland

Cover
Frank Wünsche Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783933345134, Broschiert, 316 Seiten, 22.00 EUR
Mit 50 Abbildungen. Nach dem Zusammenbruch Frankreichs im Frühsommer 1940 fand sich die Schweiz von den Achsenmächten eingeschlossen und war somit in eine ungünstige strategische Lage geraten. Hitler…

Ernst Gerber: Im Dienst des Roten Kreuzes. Schweizer Ärztemissionen im II. Weltkrieg - Teil 2 - ein Tagebuch 1941/1942

Cover
Frank Wünsche Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783933345110, Taschenbuch, 262 Seiten, 22.00 EUR
Als für die erste Ärztemission an die Ostfront neben Krankenschwestern auch Pfleger gesucht wurden, meldete sich der als Pfleger augebildete Ernst Gerber sofort und fuhr als Teilnehmer der ersten Mission…

Ludger Tewes: Rotkreuzschwestern. Ihr Einsatz im mobilen Sanitätsdienst der Wehrmacht 1939-1945

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783506782571, Gebunden, 525 Seiten, 59.00 EUR
Die Tätigkeit der Rotkreuzschwestern in den Sanitätseinheiten der Wehrmacht, bei den Flugbereitschaften sowie in den Lazarettzügen und auf den Lazarettschiffen wird in diesem Band erstmals umfassend untersucht.…

Klaus Mittermaier: Vermisst wird .... Die Arbeit des deutschen Suchdienstes

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783861532569, Kartoniert, 189 Seiten, 16.90 EUR
Die Arbeit des Suchdienstes ist ein aufregendes humanitäres Puzzle. Noch heute ist das Schicksal von rund 1,4 Millionen Menschen ungeklärt, die in Folge des Zweiten Weltkriegs als vermißt gemeldet worden…

Joachim Geil: Heimaturlaub. Roman

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783869300771, Gebunden, 290 Seiten, 19.90 EUR
Eine Woche Heimaturlaub hat Leutnant Dieter Thomas, der im Sommer 1944 von der Ostfront kommt. In der pfälzischen Provinz lebt es sich beschaulich: Der Krieg scheint fern, man glaubt unerschütterlich…

Helmut Lethen: Die Staatsräte. Elite im Dritten Reich: Gründgens, Furtwängler, Sauerbruch, Schmitt

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783871347979, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
Der Rang dieser vier Männer ist bis heute unbestritten - und doch waren sie Teil der kulturellen Elite im Dritten Reich, ausgezeichnet mit dem Ehrentitel des 'Preußischen Staatsrats': Carl Schmitt, der…

Das Deutsche Reich und der Zweite Weltkrieg. Die Ostfront 1943/44. Der Krieg im Osten und an den Nebenfronten

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2007
ISBN 9783421062352, Gebunden, 1350 Seiten, 49.80 EUR
Herausgegeben von Karl H. Frieser, Klaus Schmider, Klaus Schönherr, Gerhard Schreiber, Krisztian Ungvary und Bernd Wegner. Was sich zwischen der Schlacht von Stalingrad und dem "Endkampf" 1945 an der…

Die Schweiz, der Nationalsozialismus und der Zweite Weltkrieg. Schlussbericht der Unabhängigen Expertenkommission Schweiz-Zweiter Weltkrieg

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783858426017, Gebunden, 600 Seiten, 29.90 EUR
Im Dezember 1996 hat der Schweizerische Bundesrat die Unabhängige Expertenkommission Schweiz - Zweiter Weltkrieg eingesetzt. Diese hatte den Auftrag, die Rolle der Schweiz in der Zeit des Nationalsozialismus…

Thomas Brückner: Hilfe schenken. Die Beziehung zwischen dem IKRK und der Schweiz, 1919-1939

Cover
NZZ libro, Zürich 2017
ISBN 9783038101949, Gebunden, 272 Seiten, 48.00 EUR
Die Beziehung zwischen dem Internationalen Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) und der Schweiz ist viel beschrieben und wenig untersucht. Dieses Buch widmet sich den verschiedenen Dimensionen der Beziehung.…

Ruedi Brassel-Moser: Das Schweizerhaus muss sauber sein. Das Kriegsende 1945 im Baselgebiet

Verlag des Kantons Basel-Landschaft, Liestal 1999
ISBN 9783856732585, Gebunden, 228 Seiten
Preis auf Anfrage.

Albert Oeri: Tagesberichte 1932-1945. Erschienen in den Baseler Nachrichten

GS-Verlag, Basel 1999
ISBN 9783718501755, Gebunden, 322 Seiten
Preis auf Anfrage. Mit einem Vorwort von René Teuteberg.

Robert Dempfer: Das Rote Kreuz. Von Helden im Rampenlicht und diskreten Helfern

Cover
Deuticke Verlag, Wien 2009
ISBN 9783552060920, Kartoniert, 317 Seiten, 17.90 EUR
Mit Abbildungen. Das Rote Kreuz, gegründet 1859 vom Kaufmann Jean Henri Dunant aus der Schweiz, ist die wichtigste und bekannteste Hilfsorganisation der Welt. 100 Millionen Freiwillige und 500.000 hauptamtliche…

Bernhard Bachinger (Hg.) / Wolfram Dornik (Hg.): Jenseits des Schützengrabens. Der Erste Weltkrieg im Osten: Erfahrung, Wahrnehmung, Kontext

Cover
Studien Verlag, Innsbruck 2013
ISBN 9783706552493, Gebunden, 472 Seiten, 39.90 EUR
Schützengräben und Stacheldraht, Tanks und Flugzeuge, Gas- und Minenkrieg prägen das landläufige Bild vom Ersten Weltkrieg. Die Materialschlachten an den starren Fronten im Westen und am Isonzo sind omnipräsent.…