Ähnliche Bücher

Martin Hose: Kleine griechische Literaturgeschichte. Von Homer bis zum Ende der Antike

Cover
C.H. Beck Verlag, München 1999
ISBN 9783406421266, Paperback, 261 Seiten, 12.50 EUR
Dieses Buch bietet einen Überblick über die Literatur der griechischen Antike und wendet sich vorrangig an Nicht-Fachleute und Studierende. Nach einer kurzen Einführung in die Ereignisgeschichte und…

Thomas A. Szlezak: Homer. oder Die Geburt der abendländischen Dichtung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406637292, Gebunden, 254 Seiten, 24.95 EUR
Aus der Nacht der sprichwörtlichen Dunklen Jahrhunderte bricht im 8. Jahrhundert v. Chr. die strahlende Morgenröte der griechischen Literatur hervor. Zwei gewaltige Epen - Ilias und Odyssee - erzählen…

Gyburg Radke: Die Kindheit des Mythos. Die Erfindung der Literaturgeschichte in der Antike.

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406563331, Gebunden, 366 Seiten, 34.90 EUR
Die Protagonisten sind alle bekannt - unter ihnen finden wir Zeus und Apollon, Herakles und Achill. Doch begegnen uns diese tragenden Gestalten der griechischen Mythologie in den Versen hellenistischer…

Bernhard Zimmermann (Hg.): Handbuch der griechischen Literatur der Antike. Band 1: Die Literatur der archaischen und klassischen Zeit

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406576737, Gebunden, 816 Seiten, 138.00 EUR
Nach fast einhundert Jahren gibt es nun ein neues, dreibändiges Handbuch der griechischen Literatur. Bernhard Zimmermann, der Herausgeber des Gesamtwerks, legt den ersten Band vor, den er mit einer internationalen…

Herbert Bannert: Homer lesen

Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783772823701, Gebunden, 237 Seiten, 39.80 EUR
Mit den zeitlosen Geschichten um den Zorn Achills und der ungewissen Heimkehr des Odysseus in Ilias und Odyssee haben sich schon viele Einführungen befaßt. Das vorliegende Buch bietet aber etwas Neues:…

Jonas Grethlein: Die Odyssee. Homer und die Kunst des Erzählens

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406708176, Gebunden, 329 Seiten, 26.95 EUR
Die Odyssee zählt zum überzeitlichen Schatz der Weltliteratur. Bis heute begeistern uns die Abenteuer des ebenso tapferen wie listenreichen Odysseus, der sich allen Widrigkeiten zum Trotz die Rückkehr…

Thomas Paulsen: Geschichte der griechischen Literatur

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2004
ISBN 9783150105467, Gebunden, 471 Seiten, 21.90 EUR
Der vorliegende Band gibt einen konzentrierten Überblick über mehr als 1200 Jahre griechischer Literatur, ihre Autoren, ihre Gattungen und ihre Werke. Bekanntlich gibt es kaum einen Bereich der europäischen…

Martin Hose (Hg.): Meisterwerke der antiken Literatur. von Homer bis Boethius

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406459221, Taschenbuch, 190 Seiten, 12.73 EUR
Acht Kenner der antiken Literatur bieten in allgemeinverständlichen Beiträgen eine Auslese literarischer Meisterwerke der Antike. So schreibt Hellmuth Flashar über die "Ilias" des Homer, Martin Hose über…

Elke Stein-Hölkeskamp: Das archaische Griechenland. Die Stadt und das Meer

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406673788, Taschenbuch, 302 Seiten, 16.95 EUR
Die gewaltigen Mauern des sagenhaften Mykene lassen uns auch heute noch staunen über jene längst vergangene Hochkultur, die am Anfang der Geschichte des frühen Griechenlands steht. Mit ihr beginnt auch…

Homerische Hymnen. Altgriechisch - Deutsch

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2017
ISBN 9783534269167, Gebunden, 176 Seiten, 39.95 EUR
Herausgegeben von Thomas Baier. Eingeleitet, übersetzt und kommentiert von Ludwig Bernays. Als Homerische Hymnen wird eine Sammlung von 33 griechischen Gedichten bezeichnet, die vermutlich zwischen dem…

Paul Demont: Ilias und Odyssee. Homers Welt in Bildern

Cover
Knesebeck Verlag, München 2005
ISBN 9783896603043, Gebunden, 256 Seiten, 39.95 EUR
Homers berühmte Epen "Ilias" und "Odyssee" berichten vom Krieg zwischen den Griechen und den Trojanern und von der zehnjährigen Irrfahrt des Odysseus heim nach Ithaka, wo seine Frau Penelope ihn sehnsüchtig…

Raoul Schrott: Homers Heimat. Der Kampf um Troia und seine realen Hintergründe

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230231, Gebunden, 432 Seiten, 24.90 EUR
Wer war Homer wirklich? Raoul Schrott ist bei der Arbeit an seiner Ilias-Übersetzung auf eine Sensation gestoßen: Der Schauplatz der Ilias ist nicht Troia, sondern Kilikien. Diese These legt er in seiner…

Christoph Ulf (Hg.): Der neue Streit um Troia. Eine Bilanz

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406509988, Gebunden, 381 Seiten, 78.00 EUR
Der neue Troianische Krieg - Bilanz einer Debatte Im Gefolge der Troia-Ausstellung, die in Stuttgart, Bonn und Braunschweig zu sehen war, erhob sich eine lebhafte Debatte. Sie kreiste um Fragen, welche…