Ähnliche Bücher

Mark Mazower: Der dunkle Kontinent. Europa im 20. Jahrhundert

Cover
Alexander Fest Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783828600805, Gebunden, 640 Seiten, 34.77 EUR
Aus dem Englischen von Hans-Joachim Maass.

George Soros: Die offene Gesellschaft. Für eine Reform des globalen Kapitalismus

Cover
Alexander Fest Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783828601604, Gebunden, 400 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Englischen von Bernhard Klöckner u. a. In seinem Buch plädiert George Soros für die Verwirklichung der offenen Gesellschaft - und entfaltet damit zugleich den gedanklichen Rahmen, an dem er sich…

John Gray: Die falsche Verheißung. Der globale Kapitalismus und seine Folgen

Cover
Alexander Fest Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783828600867, Gebunden, 336 Seiten, 20.35 EUR
Das Gespenst des Kommunismus scheint gebannt - wie aber steht es um den Kapitalismus? John Gray warnt vor den zerstörerischen Konsequenzen des globalen freien Marktes.

George Soros: Der Globalisierungsreport. Weltwirtschaft auf dem Prüfstand

Cover
Alexander Fest Verlag, Frankfurg am Main 2002
ISBN 9783828601840, Gebunden, 201 Seiten, 17.90 EUR
Die Auswirkungen der Globalisierung sind heute in allen Bereichen unseres Lebens spürbar, und die Kritik daran wird immer lauter. George Soros nimmt die Einwände der Globalisierungsgegner ernst, wenn…

Dirk van Laak: Über alles in der Welt. Deutscher Imperialismus im 19. und 20. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406528248, Paperback, 228 Seiten, 14.90 EUR
Dieses Buch verfolgt am Beispiel Deutschlands die Entstehung und die Auswirkungen des modernen Imperialismus im 19. und 20. Jahrhundert. Dirk van Laak schildert die Vorgeschichte, den geistigen Hintergrund…

Franz Walter: Die SPD. Vom Proletariat zur Neuen Mitte

Cover
Alexander Fest Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783828601734, Gebunden, 304 Seiten, 24.90 EUR
Die nahezu 150jährige Geschichte der SPD ist ein gutes Stück deutscher Gesellschaftsgeschichte. Der Weg der Partei führt durch verschiedene Epochen und politische System, und in ihrem Zentrum standen…

Gerd Koenen: Was war der Kommunismus?

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783525323014, Kartoniert, 143 Seiten, 12.90 EUR
Die kommunistischen Bewegungen und Staatsgründungen, ihre ursprüngliche Dynamik und ihr rascher Zerfall stellen sich als eines der schwierigsten Kapitel des 20. Jahrhunderts dar. Gerd Koenen versteht…

Der Auswärtige Ausschuss des Deutschen Bundestages. Sitzungsprotokolle 1953 bis 1957. 2 Halbbände

Cover
Droste Verlag, Düsseldorf 2002
ISBN 9783770052417, Gebunden, 1850 Seiten, 180.00 EUR
Bearbeitet von Wolfgang Hölscher. Die Edition vermittelt ein Bild von der vielfältigen Tätigkeit und dem Einfluss des Auswärtigen Ausschusses auf die Außenpolitik der Bundesrepublik. Nirgendwo sonst wird…

Michael Oakeshott: Zuversicht und Skepsis. Zwei Prinzipien neuzeitlicher Politik

Cover
Alexander Fest Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783828601055, Gebunden, 320 Seiten, 29.65 EUR
Mit einem Vorwort von Wilhelm Hennis. Aus dem Englischen von Christiana Goldmann. Michael Oakeshott sieht das Denken der Neuzeit durch zwei entgegengesetzte Strömungen bestimmt: die "Politik der Zuversicht"…

Tobias Dürr / Franz Walter: Die Heimatlosigkeit der Macht. Wie die Politik in Deutschland ihren Boden verlor

Cover
Alexander Fest Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783828601116, Gebunden, 17.38 EUR
Erstaunlich stabil sind die deutschen Parteien viele Jahre lang gewesen. Diese Stabilität verdanken sie ihren Milieus. Damit ist es vorbei. Die sozialen Ressourcen der Parteien sind versiegt, ihre Grundlagen…

Matthias Müller: Die SPD und die Vertriebenenverbände 1949-1977. Eintracht, Entfremdung, Zwietracht

Cover
LIT Verlag, Münster 2012
ISBN 9783643117861, Gebunden, 603 Seiten, 59.90 EUR
Mit der SPD als Volkspartei und dem BdV als Interessensverband standen sich in den ersten drei Dekaden der Bundesrepublik zwei ungleiche Akteure gegenüber. Bestand für den BdV das Hauptziel in der Wiedererlangung…

Willy Brandt: Berliner Ausgabe, Band 9: Die Entspannung unzerstörbar machen. Internationale Beziehungen und deutsche Frage 1974 - 1982

Cover
J. H. W. Dietz Nachf. Verlag, Bonn 2003
ISBN 9783801203092, Gebunden, 499 Seiten, 27.60 EUR
Herausgegeben im Auftrage der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung von Helga Grebing, Gregor Schöllgen und Heinrich August Winkler. Bearbeitet von Frank Fischer. Dem Rücktritt Willy Brandts als Bundeskanzler…

Hans-Heinrich Nolte: Weltgeschichte des 20. Jahrhunderts

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2009
ISBN 9783205784029, Gebunden, 444 Seiten, 29.90 EUR
Das 20. Jahrhundert setzt mit der Unfähigkeit der europäischen Mächte ein, das Ende der Expansionsmöglichkeiten in ferne Peripherien zu akzeptieren. Die imperialistischen Aggressionen, die Deutschland…