Ähnliche Bücher

Kerstin Hensel: Das verspielte Papier. Über starke, schwache und vollkommen misslungene Gedichte.

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2014
ISBN 9783630874333, Kartoniert, 240 Seiten, 14.99 EUR
Was eigentlich ist ein gutes Gedicht? Lyrik gilt oftmals als schwierig. Dabei ist Lyrik allgegenwärtig in Gebrauchstexten, in Liedern, in der Werbung: "Haribo macht Kinder froh und Erwachsene ebenso".…

Norbert Hummelt: Pans Stunde. Gedichte

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2011
ISBN 9783630873695, Gebunden, 90 Seiten, 16.99 EUR
Norbert Hummelts neue Gedichte umkreisen in immer neuen Variationen den Pan-Mythos. Das sind zum einen Gedichte, die von der Polarität zwischen Furcht und erotischer Anziehung durchzogen sind. Im Titelgedicht…

Echtermeyer: Deutsche Gedichte. Von den Anfängen bis zur Gegenwart

Cover
Cornelsen Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783060619320, Gebunden, 942 Seiten, 19.95 EUR
Ausgewählt von Theodor Echtermeyer, herausgegeben von Lisabeth K. Paefgen und Peter Geist. 175 Jahre Echtermeyer: Die Jubiläumsausgabe ist um 130 Seiten erweitert, 40 Dichter/innen und 80 Gedichte sind…

Pentti Holappa: Ein obdachloser Gedanke

Babel Verlag, Denklingen 2008
ISBN 9783931798314, Kartoniert, 84 Seiten, 24.00 EUR
Zweisprachig finnisch-deutsch. Übersetzt und mit einem Nachwort versehen von Stefan Moser. "Ein obdachloser Gedanke" ist der erste Gedichtband des finnischen Dichters Pentti Holappa in deutscher Sprache…

Nora Gomringer: Klimaforschung. Mit CD

Cover
Voland und Quist Verlag, Dresden 2008
ISBN 9783938424322, Gebunden, 91 Seiten, 14.90 EUR
Jedes Gedicht kennt ein Wetter, in dem es entsteht. Eines vor der Tür und eines am Schreibtisch seines Dichters. Nora Gomringer hat ihre Gedichte über einen längeren Zeitraum zusammengetragen und ein…

Roman Bucheli (Hg.): Wohin geht das Gedicht?

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783892449935, Gebunden, 126 Seiten, 14.00 EUR
Wohin geht das Gedicht? - Die Antworten sind spielerisch oder ernsthaft, traditionsbewusst oder veränderungssüchtig, sie sind ganz auf das eigene Schreiben bezogen oder visieren Allgemeines an - eines…

Christian Steinbacher: Tief sind wir gestapelt. Gedichte

Cover
Czernin Verlag, Wien 2014
ISBN 9783707605037, Gebunden, 160 Seiten, 19.90 EUR
Kein deutsch dichtender Zeitgenosse setzt so sehr auf Elemente der Metrik wie Christian Steinbacher. Das schreibt Urs Allemann über den Sprachakrobaten und das trifft auch auf seine neue Gedichtsammlung…

Jose F. A. Oliver: Fahrtenschreiber. Gedichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518126042, Kartoniert, 160 Seiten, 12.00 EUR
Der Schreibnomade Jose Oliver ist auf steter Wörterreise. Ägypten, Dubai, Spanien, Slowakei, Schweiz, Niederlande, Litauen und immer wieder zurück zum Ausgangspunkt, in die fremde Heimat Schwarzwald,…

Steffen Jacobs: Die Liebe im September. Gedichte

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835305205, Gebunden, 88 Seiten, 18.00 EUR
Eigensinnig beharren die Gedichte von Steffen Jacobs auf den Wonnen der Individualität. Was auf den ersten Blick witzig wirkt, kann bei näherem Hinhören dunkle Untertöne preisgeben. Umgekehrt münden Anfälle…

Doris Runge: zwischen tür und engel. Gesammelte Gedichte

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2013
ISBN 9783421045843, Gebunden, 256 Seiten, 22.99 EUR
Doris Runge zählt zu den wichtigsten Lyrikerinnen der deutschen Gegenwartsliteratur. Das genaue Hinschauen, das Beobachten scheinbar beiläufiger Vorgänge ist bei ihr Programm, genauso wie die Reduktion…

Björn Kuhligk: Die Stille zwischen null und eins. Gedichte

Cover
Carl Hanser Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783446241473, Gebunden, 80 Seiten, 14.90 EUR
"Wenn Du Blätter siehst, die laufen / sagte der Sohn des Metzgers / sind es schnelle Ameisen". In seinem neuen Gedichtband verlässt Björn Kuhligk die Großstadt und wendet sich der Natur zu. Selbstverständlich…

Tom Schulz: Innere Musik. Gedichte

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783827010681, Gebunden, 120 Seiten, 19.99 EUR
Ist nicht jedes gelungene Gedicht eine amouröse Verwicklung mit der Sprache? Das fragte Tom Schulz in seinem Nachwort zu Nicolas Borns Liebesgedichten, und es mag als geheime Devise des Autors stehen.…

Christine Langer: Findelgesichter. Gedichte

Cover
Klöpfer und Meyer Verlag, Tübingen 2010
ISBN 9783940086891, Gebunden, 112 Seiten, 16.00 EUR